Über Ulrike

Ulrike Gelhaar
~ Virtuelle Assistentin aus Passion ~

Bevor ich mich 2007 selbständig gemacht habe, war ich über 20 Jahre im traditionellen 9-5 Angestelltenverhältnis tätig. Ursprünglich begann ich meine selbständige Tätigkeit mit einem klassischen Büroservice. Im Laufe der Jahre hat sich dann meine Begeisterung für den Job als Virtuelle Assistentin entwickelt. 

Prinzipiell mochte ich meine verschiedenen 9-5 Jobs wirklich sehr, ich konnte mich immer gut mit den Firmen, der Philosophie, den Produkten oder Dienstleistungen identifizieren und hatte, bis auf wenige Ausnahmen, meistens ein sehr kollegiales Team um mich herum.

Dennoch gab es ein paar Umstände, die an meiner Substanz nagten.

Vor allem die extrem starren Arbeitszeiten sowie die täglichen, schier endlosen Fahrtzeiten, mit immer größer werdendem Verkehrsaufkommen, machten mir mehr und mehr zu schaffen. Und irgendwann war ich, aus meiner Perspektive jedoch erstmal unbemerkt, nur noch im „Funktionier-Modus“ und Vollgas in meinem ganz persönlichen Hamsterrad unterwegs. So konnte es nicht weitergehen!

Nach einer Auszeit war für mich kristallklar, dass ich nicht mehr zurück in dieses System wollte und ich begann intensiv zu recherchieren, welche Alternativen es zu 9-5 Jobs gibt.

So wurde ich auf verschiedene Online-Jobs aufmerksam und begann zunächst als Texterin, für einen hoch frequentieren Lifestyle- und Gesundheitsblog, Artikel zu schreiben. 

Ich merkte im Laufe der Zeit, wie sehr mir die Möglichkeit online zu arbeiten lag und bekam Wind davon, was in dieser Hinsicht alles möglich ist. Vor allen Dingen die zeitliche Flexibilität oder auch mal unkonventionelle Arbeitszeiten, die dieser Job mit sich bringt, kommt mir persönlich sehr entgegen.

In den darauf folgenden Jahren kamen immer weitere Tätigkeitsbereiche dazu und ich erkannte, dass ich meine bisherigen Berufserfahrungen und Qualifikationen auch online gut anwenden konnte.

Mittlerweile betreue ich als Virtuelle Assistentin erfolgreiche Online-Unternehmer und Einzelpersonen und übernehme dabei in deren Business die unterschiedlichsten Aufgaben.

Das schöne daran ist auch, dass ich durch diese Arbeitsweise örtlich nicht mehr an einen Platz gebunden sonder flexibel bin. So kann ich zum Beispiel mein Begeisterung als Haus-, Hof- und Tier-Sitter mit der Arbeit als Virtuelle Assistentin verbinden.

 

Virtuelle Assistentin


Wer sich für meinen gesamten beruflichen Werdegang interessiert,
findet diesen nachfolgend.

Berufliche Ausbildungen und mein Werdegang

seit 10/2007  |  Selbständige Tätigkeit
Online Assistenz / Büroservice / Buchhaltung / Seminarorganisation

08/2002 – 09/2007  |  Buchhalterin
Absatzförderungsgesellschaft für Reformwaren mbH

06/2000 – 07/2002  |  Kaufmännische Angestellte
Sauerland Elektroanlagen GmbH

04/1998 – 03/2000  |  Buchhalterin
Brain Limburg GmbH

04/1994 – 03/1998  |  Büroassistentin
ADP Dealer Services Germany GmbH/ AT&T ISTEL Automotive GmbH

07/1992 – 03/1994  |  Büroassistentin
Randstad Organisation für Zeit-Arbeit GmbH

08/1989 – 06/1992   |   Ausbildung zur Hotelfachfrau
Arabella Congress Hotel in Frankfurt am Main

Weiterbildungen

11/2007 – 03/2008  |  Fachkraft für Eventmanagement (IHK)
Management Institut Herrenhausen GmbH

10/1999 – 04/2000  |  Bilanzbuchhalter Vollzeitkurs
Deutschen Angestellten-Akademie in Hamburg

03/1998  |  Grundfunktionen im SAP R/3 – System und SAP R/3 Modul FI
Lurgi AG

und viele weitere im Bereiche Windows, Excel, Word, Apple…..

 


Für alle, die gerne einen konventionelle Beschreibung über mich haben möchten

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung zur Hotelfachfrau (IHK) hat Ulrike in den darauf folgenden Jahren ihren Tätigkeitsschwerpunkt in die Unternehmensverwaltung und Administration gerichtet.

Sie arbeitete für fast 20 Jahre in verschiedenen Positionen unterschiedlicher servicebasierter Unternehmen (Einzel- und Onlinehandel, Hotel- und Gastronomie, Numismatik, Direktvermarktung und andere… ) und war so zum Beispiel als kaufmännische Angestellte, Buchhalterin, Assistentin der Geschäftsleitung und Shop Content Managerin tätig. Entsprechend sammelte sie eine Fülle unterschiedlicher Business-Erfahrungen.

Außerdem nahm sie an einer Vielzahl beruflicher  Weiterbildungsmaßnahmen teil und hat so ihr Wissen und Repertoire stetig aufgefrischt, verbessert und ausgebaut. Als zusätzliche Basis für die selbstständige Tätigkeit absolvierte sie auch die Weiterbildung als Fachkraft für Eventmanagement (IHK).

Nach langjähriger Tätigkeit im Angestelltenverhältnis nahm sie ihre selbstständige Tätigkeit im Jahr 2007 auf. Durch effiziente Unternehmensdienstleistungen und ihr Know-How unterstützt sie Einzelpersonen und herz-zentrierte Unternehmer/-Innen bei laufenden Arbeiten und Projekten und bei der Erreichung ihrer unternehmerischen bzw. beruflichen Ziele.